Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Im „Haus Schachtlau“ finden die Jugendlichen Aufnahme, die im Schwerpunkt eine enge pädagogische Betreuung benötigen. Grundlegende Strukturen wie erste lebenspraktische Fertigkeiten und soziale Grundumgangsformen werden mittels Beziehungsarbeit durch die pädagogischen Fachkräfte geschaffen.

Die Schulpflicht findet meist im Rahmen einer internen Beschulung statt.

Auf der linken Seite finden Sie weitergehende Informationen zum „Haus Schachtlau“. Die nachfolgenden Bilder werden vergrößert dargestellt, wenn Sie darauf klicken.