alt

Die Einrichtungen befinden sich im Landkreis Freyung-Grafenau, im Unteren Bayerischen Wald. Im Markt Neureichenau sind das „Haus Schachtlau“ und das „Haus Lackenhäuser“ gelegen, in der Stadt Waldkirchen die „Stadtwohngruppe Waldkirchen“.

Neureichenau, ein ruhiger Ferienort mit 4600 Einwohnern, liegt am Fuße des Dreisesselberges im Länderdreieck Bayern – Böhmen – Österreich.

Waldkirchen liegt ca. 24 km nordöstlich von Passau am Goldenen Steig und 9 km von Freyung entfernt, und ist somit eine der östlichsten Städte Bayerns und die bevölkerungsreichste Stadt des Landkreises Freyung-Grafenau. Sie übersteigt als einzige Stadt im Landkreis die 10.000-Einwohner-Marke.

Mit dem Auto sind die Jugendhilfeeinrichtungen „Freedom“ über die A 3, Abfahrt Aicha vorm Wald, dann Autobahnzubringer Richtung Freyung/Waldkirchen, dann die B 12 bis Abzweigung Waldkirchen, Jandelsbrunn zu erreichen.

Die nächste Bahnstation ist Passau, von hier ist eine Abholung möglich. Zusätzlich bestehen von Neureichenau aus Busverbindungen mit Passau, Waldkirchen, Freyung und Breitenberg.

Die Einrichtungen liegen ca. 20 km von der Fachklinik Schlehreut / Wegscheid entfernt. Hierdurch können Synergieeffekte mit der Fachklinik genutzt werden.

Routenplaner

zum "Haus Schachtlau"

 

zum "Haus Lackenhäuser"

 

zur "Stadtwohngruppe Waldkirchen"