Freie Plätze

Derzeit ist/sind 3 Platz/Plätze in unseren Einrichtungen frei -> Kontakt

 

Stellenangebote

Sie möchten in der Jugendhilfeeinrichtungen arbeiten? Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote -> Link

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

In Zusammenarbeit mit der Polizei wurde dieses Jahr erstmalig eine gemeinsame Präventionsveranstaltung für die Jugendlichen der Jugendhilfeeinrichtung freedom sowie den Schülern der Klassen 7 bis 9 von der Neureichenauer Mittelschule veranstaltet. Insbesondere mit der Legalisierung von Cannabis wurde auf die Gefahren hingewiesen, dass damit der Konsum dieser Droge durch die angebliche Gesellschaftsfähigkeit verharmlost wird. Da mit Drogenkonsum oftmals Beschaffungskriminalität sowie Straftaten unter Drogeneinfluss stattfinden, übernahm die Polizei in diesem Bereich den zweiten Teil der Präventionsveranstaltung zur Straftatenvermeidung. Im Anschluss an die Vorträge standen sowohl die Jugendhilfeeinrichtung freedom als auch die polizei an Informationstischen zum Austausch bereit. Fazit: Unter großem Anklang und Interesse wurde auch die Möglichkeit des gemeinsamen Austausches genutzt, um spezifische Fragen zu klären. Auch für das nächste Jahr ist daher wieder eine gemeinsame Präventionsveranstaltung in dieser Größenordnung geplant. Den in der Passauer Neuen Presse vom 18. Juni 2024 erschienenen Artikel findet man unter dem Link

https://www.pnp.de/lokales/landkreis-freyung-grafenau/so-gelingt-das-ueberwinden-der-drogensucht-16257953

 

Juni 2024, Jugendhilfeeinrichtungen Freedom

 

 

© Jugendhilfe-Einrichtungen Freedom | Cookie-Einstellungen